Tag: Belästigung

“Warum machen sie das?”

Gestern abend, ungefahr 12:30am fahre ich zu Hause mit meine Fahrrad. Wenn ich vor dem Meininger Hostel gefahrte hatte, drei junge Manner sitzte raus auf einen Tisch. Sie sieht mich und fang viele sache zu schreien. Die letzte ich habe gehort war: cock sucker! Was? Wirklich? Weil ich fahrte mit fahrrad und fuhr schnell von … Fortgesetzt

Ich bin mit dem Fahrrad nähe Leopoldplatz…

Seit ich in Berlin bin werde ich so gut wie täglich belästigt, manchmal Blicke, manchmal Grabschen…aber was mir heute passiert ist macht mich so wütend das ich platze und ich finde es so wichtig es hier zu teilen- danke dafür! Ich bin mit dem Fahrrad nähe Leopoldplatz in einer schmalen Seitenstraße unterwegs, zu meiner Linken … Fortgesetzt

Ich höre ein “geiler Arsch” von hinter mir…

Ich bin verabredet, freue mich darauf und laufe die vielbefahrene/begangene Straße rauf, hinter mir zwei Typen, die richtig langsam mit ihren Fahrrädern auf dem Gehweg fahren und sich unterhalten. Ich höre ein “geiler Arsch” von hinter mir. Denke erst, dass das nicht sein kann, nicht auf mich bezogen ist. Doch, ich habs gehört. Ich drehe … Fortgesetzt

Einsendung aus Freiburg

Ich (18) war mit einer Bekannten (Anfang 20) in Freiburg unterwegs. Als wir gegen halb 11 abends nach dem Kino nach Hause liefen (zwischen Uni und Fluss) kommt uns ein älterer Mann entgegen (etwa 70 Jahre alt). Er sah etwas verloren aus und fragt uns plötzlich: “I search something to fuck.” (danach noch undeutlich “…where…” … Fortgesetzt

Ein ganz normaler Tag mit Uni…

Ein ganz normaler Tag mit Uni (und einem kurzen Termin in der Stadt). Geschätze Zeit, die ich mich in der Öffentlichkeit bewegt habe: 1h20mins Catcalls, Hupen, Pfeifen, KssKss, Anlabern: 11 Blicke, die über die normale Höflichkeit herausgehen, wurden nicht mal gezählt.. Von Freunden und Bekannten: – “Waren doch nur Komplimente.” – “Ach. Hab dich doch … Fortgesetzt

Zum ersten Mal hatte ich den Mut, LAUT zu sein…

Ich stand am UBahnhof (oben) an der Ampel und wollte zum Bus gehen, da zieht mir jemand von hinten an den Haaren. Ich drehe mich um und sehe hinter mir zwei Typen, die lachen. Ich frage sie was das soll und sie sagen, sie hätten doch gar nichts gemacht, ich solle mich nicht so haben. … Fortgesetzt

I was cycling through Hasenheide, enjoying the sunshine…

I was cycling through Hasenheide, enjoying the sunshine, when two guys I was cycling by said “Hey hey baby” to me. I instantly turned around and said “what the hell?” and they started laughing. I copied their laughing and stuck up my middle finger at them as I continued to cycle by (cycling and giving … Fortgesetzt

Es wäre so schön..

Ich fühle mich stigmatisiert. Und zwar weil ich eine Frau bin. Und weil ich wohl dem gängigen Schönheitsideal entspreche und mich dafür fast jeden Tag bestraft fühle. Es wäre so schön einen Tag aus dem Haus zu gehen ohne: – Aufdringliche Blicke und lästige Beobachtungsphasen – Ohne dass Männer versuchen die Aufmerksamkeit (durch teils wirklich … Fortgesetzt

Das “schöne Einkaufserlebnis” war kaputt

Karstadt Steglitz, gestern: ich stehe mit einem (Bilder-)Buch “Liebe versteckt sich überall” an der Kasse. Der Kassierer hält das Buch ewig in den Händen und sagte so anzügliche Sachen zB dass Liebe doch das mit Körperkontakt wäre etc blabla. Ich sagte nur ruhig “nicht unbedingt” (Hallo? das ist ein Bilderbuch!! und selbst wenn es ein … Fortgesetzt

Ich habe im Waagenbau für mich alleine getanzt…

Ich habe im Waagenbau für mich alleine getanzt und bis dahin eine schöne Nacht gehabt. Im vorbeilaufen hat mir dieses Arschloch zwischen die Beine gefasst. Als ich ihn (nach dem Schockmoment) nachgelaufen bin und ihn zur Rede gestellt habe, hatte er nur ein verächtliches Lachen übrig. Ich trommelte mit meinen Fäusten auf seine Schultern ein, wovon … Fortgesetzt

Ich fahre in Berlin mit der U-Bahn Richtung Hermannstraße

Ich fahre in Berlin mit der U-Bahn Richtung Hermannstraße. Während der letzten Haltestellen leert sich das Abteil zusehends, sodass nur noch ich und ein Mann, etwa 40 Jahre alt, zurückbleiben. Allein schon diese Situation bereitete mir ein unangenehmes Gefühl, und ich hoffe, die nächste Station möglichst bald zu erreichen. Ich stelle mich an die Tür, … Fortgesetzt

Ein eigentlich schöner Moment wurde so zunichte gemacht…

Ich war bei der Mint-Party, einer Partyreihe zur Förderung von Frauen* im Dj-Business. Es herrschte ein hoher Frauen*anteil und und auch wenn es keine ausgesprochen lesbische Party ist, war Flirten unter Frauen* dort doch omnipräsent. Auch ich flirtete im Laufe des Abends mit einer Frau, was von einem jungen Mann neben uns leider nicht unbemerkt … Fortgesetzt

Im Club – F’hain

Hi, heute im Club, sonst ein sehr schöner Abend beobachtete ich erst wie ein Mitfünfziger eine freundin sehr eng von hinten antanzte ohne das sie es merkte – ich stupste ihn an der Schulter nach hinten. Kurz darauf lief er an mir vorbei und grabschte mir zwischen die Beine. Kurz darauf lief jemand an mir … Fortgesetzt

Ich stand abends am relativ leeren U-Bahnhof…

Ich stand abends am relativ leeren U-Bahnhof und beschäftigte mich mit meinem Handy, während ich auf die Bahn wartete. Plötzlich kam ein Mann in den 20ern auf mich zu, stellte sich nahe vor mich und fragte, ob ich einen Tee mit ihm trinken wolle. Ich war von dieser Direktheit so überrascht, dass ich einige Sekunden … Fortgesetzt

Auf dem Weg zu One Billion Rising…

Am 14.2. mittags: Ich war mit einer Freundin mit dem Fahrrad auf dem Weg zum One Billion Rising – Event in meiner Stadt (internationaler Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen und Frauen). In der Nähe vom Hbf steht eine große Gruppe von jungen Männern an der Ampel, viele auf dem Fahrradweg. Auf unser Klingeln reagieren sie … Fortgesetzt

Es war nur ein kleiner Satz, aber es tat gut

Es ist schon wieder eine Weile her, ich war glaube ich 21 oder 22….Ich komme gerade von der Uni und bin auf dem Weg zu meiner Wohnung. Auf der Straße kommen mir zwei Typen entgegen, die einen Bierkasten schleppen. Ich sehe schon aus einigen Metern Entfernung, wie mich der eine sehr genau mustert. Im Vorbeigehen … Fortgesetzt

Geschichte aus Regensburg

Letzte Woche war ich mit meinem Hund spazieren, wie immer. Ich bin geistesabwesend durch den vergleichsweise leeren Park gelaufen. Den Mann, der mir entgegen kommt, habe ich gar nicht beachtet, bis er unnötig nah an mir vorbei gegangen ist und mir “Du hast einen schönen Körper” gesagt hat. (Eigentlich sehe ich nicht ein, dass das … Fortgesetzt

Geschichte aus Frankfurt/Main

Wieder einmal ein Ergebnis aus der wunderbaren Stadt Frankfurt am Main mit so wunderbar charmanten Menschen: Ich gehe auf dem Weg zur Uni, einfach nur die Straße entlang, ganz normal angezogen (das man das dazu sagen muss ist auch eklig) und ein Mann fährt mit dem Fahrrad vorbei, schaut mich an und sagt: “Fotze”…was bitte … Fortgesetzt

Aggression in der Disco

Ich war mit Freunden in einer Disco, ein großer Teil ging nach Hause und ich blieb noch, die meiste Zeit war ich auf der Tanzfläche. Ein Mann fing an mich anzutanzen und ich ging weg, er kam wieder und versuchte mich anzufassen. Ich ging wieder ein Stück beiseite. Das wiederholte er mehrmals und schrie mich … Fortgesetzt

Was soll daran ein Kompliment sein?

Ich war mit Freunden in der Kneipe und ging eine rauchen. Zwei Typen kamen rüber und fragten, ob ich mal Feuer hätte. Der eine sagte mir, dass er mein Styling voll cool fände. Ich sagte, das müsse er mir nicht extra sagen ich weiß das und drehte mich weg. Er legte den Arm um mich … Fortgesetzt

In der Dortmunder Innenstadt

Es ereignete sich Sonntag gegen 21 Uhr in der Dortmunder Innenstadt. War mit einer Freundin einen Kaffee trinken.Auf dem Rückweg zum Auto gegen 21 Uhr (das Auto stand in einer kleinen Seitenstraße,zentral in der Innenstadt) unterhielten wir uns ausgelassen. Ich machte das Auto auf, sie stieg auf den Beifahrersitz und ich wechselte auf der Rückbank … Fortgesetzt

Abendlicher Heimweg

Ich ging abends nach Hause und begegnete zwei jungen Männern, einer davon war ein Freund meines Bruders und wir unterhielten uns kurz. Der andere machte plötzlich seine hose auf und holte seinen Penis raus und fragte: Hast du schon mal so nen großen gesehen?” und “Fass mal an!” Sein Freund entschuldigte sich bei mir und … Fortgesetzt

Und ich sage ihnen laut ins Gesicht….

Einige Monate her: Ich, 22, laufe an einer Gruppe von 40jährigen Männern vorbei..ich merke, wie sie einander auf mich hinweisen, auf mich starren, vielleicht was sagen (ich erinnere mich nicht mehr so genau, aber es war auf jeden Fall deutlich)… Ich gehe an Ihnen vorbei, drehe mich dann zu ihnen, stelle mich hin und sage … Fortgesetzt

So oft habe ich geschwiegen

Neujahr frühmorgens…gut gelaunt fahre ich mit dem Fahrrad ins neue Jahr nach Hause über eine Ampel. Zwei Männer, vielleicht 25-30, gehen über die Straße: Einer ruft ” Hallo, Lolita!”….boa, ich werde sauer! so oft passiert es, so ein Scheiß! So oft habe ich geschwiegen,aber ich finde es unglaublich wichtig, etwas zu erwidern, es nicht über … Fortgesetzt

Belästigung bei der Shoppingtour

Meine Mutter und ich sind in der Innenstadt shoppen. 3 Männer etwa mitte 20 kommen uns entgegen. Als wir aneinander vorbeigehen wollen beugt einer sich plötzlich zur Seite und gibt mir nur knapp am Mund vorbei, einen Kuss auf die Wange, die anderen Lachen. Ich bin total erschrocken und schreie einfach nur entsetzt “…IEH?! Gehts … Fortgesetzt

Ich hab mir eingeredet es wäre eine Kleinigkeit

Zwei Freundinnen und ich wollen mit dem Zug zu Freunden fahren. Ich hatte ein Knielanges Kleid an. Darüber einen langen Mantel bis übers Knie, bis oben hin zugeknöpft. Es war ja kalt. Es ist Silvester, vielleicht so um die 21 Uhr. Wir wollen den Hintereingang des Hauptbahnhofs nehmen, zwei Typen stehen davor und unterhalten sich, … Fortgesetzt

Als würde man einen Hund anlocken wollen

Ich stehe in der Bahn und lese ein Buch. Zwei Männer (eher Jungs) stellen sich unangenehm nah neben mich (obwohl die Bahn kaum besetzt war). Ich ignoriere Sie und kann mich nicht mehr auf mein Buch konzentrieren. Sie fangen an meine Aufmerksamkeit mit Lauten auf sich ziehen zu wollen. Laute die man bei einem Hund … Fortgesetzt

Ich sitze frühmorgens dösend in der S-Bahn…

Ich sitze frühmorgens dösend in der S-Bahn, müde und noch beschwipst von einer Partynacht. Ein Typ setzt sich in meine Sitzgruppe. Nach einigen Minuten rüttelt er mehrmals an meinem Arm und spricht mich auf einer Sprache, die ich nicht verstehe, an. Ich teile ihm auf Englisch mit, dass ich ihn nicht verstehe und er mich … Fortgesetzt

Wartend am Fotoautomaten

Meine Freundin und ich stehen vorm Foto-Automaten, wir warten auf die Quatsch-Bilder, sind gut gelaunt. Eine Gruppe junger Frauen und Männer geht an uns vorbei, einer bleibt stehen. Er wirkt betrunken, fragt, ob wir Fotos gemacht haben und er die sehen darf. Ich sage ihm, dass wir warten, aber er sie meinetwegen sehen kann, wenn … Fortgesetzt

Auf einem Konzert in Kreuzberg

Ich bin mit zwei Freund_innen auf einem Konzert im Gretchen. Es gibt bereits diverse Unachtsamkeiten zu erleben (breitbeiniges Sitzen neben mir und anderen Personen, was den Raum einschränkt, wenn Knie und Schenkel von Unbekannten nicht berührt werden wollen; unachtsames Bewegen und zu nahes Tanzen, obwohl noch genügend Platz vorhanden ist, und Ähnliches mehr), bevor der … Fortgesetzt