S-Bahn Treptower Park

Heute in Berlin, nahe S-Bahn Treptower Park: Ich warte auf dem Fahrrad an einer Ampel (in voller Fahrradmontur, mit Helm und Warnweste), mir kommen ca. 4 Punker_innen (mindestens eine Frau dabei) über die Fußgängerampel entgegen, sie habe zwei unangeleinte Hunde dabei, die sehr muskulös aussehen und die Männer haben Bierflaschen in der Hand. Als sie an mir vorbeikommen, gähne ich zufällig und einer von den Männern sagt: “Eine Frau die gähnt, denkt an das eine” (oder so ähnlich)
Auf jeden Fall ein demütigender Kommentar, der was mit Sex zu tun haben sollte. Ich bin sehr sauer geworden, einer meiner ersten Gedanken war: Was bildeste Du dir ein, mich als Frau anzusprechen? Wie kannst Du dir da so sicher sein, dass ich eine Frau bin?? Ich wollte was zurückschimpfen, habe mich aber nicht getraut, wegen der Hunde und weil ich Sorge hatte, dass die betrunken waren und mich dann irgendwie angreifen würden.