Köln, Straßenbahnhaltestelle Aachener Str./Gürtel

Köln, Straßenbahnhaltestelle Aachener Str./Gürtel. Ich steige vormittags in die Bahn und setzte mich ans Fenster (Zweiersitz). Ein Mann mittleren Alters, Freizeitlook, setzt sich (wohl gezielt) neben mich. Die Bahn war recht voll, ich denke mir nichts dabei. Nach einiger Zeit kramt der Typ in seinem Rucksack. Plötzlich streift seine Hand wie zufällig kurz meinen Oberschenkel. Ich ziehe reflexartig mein Bein weg und denke, dass das vielleicht unabsichtlich war. Dann macht er das wieder, steht auf und steigt aus. Ich trug einen sehr kurzen Rock; deswegen hat er sich bestimmt neben mich gesetzt.

Ich habe nichts gesagt, nichts getan. Wie immer in solchen Fällen.