Es war ein ganz normaler schöner Sommertag im Karlsruher Schlosspark….

Es war ein ganz normaler schöner Sommertag im Karlsruher Schlosspark. Ich bin umher gewandelt und sehe im Augenwinkel ein junges Pärchen eng umschlungen unter einem Baum, dessen Äste bis auf den Boden reichten. Somit waren sie ungestört beim Knutschen. Fast. Ich gehe also weiter und denke mir nichts weiter, als ich hinter einem Busch in der Nähe einen Mann mittleren Alters entdecke. Es kam mir so vor als würde er das junge Paar heimlich beglotzen. Da ich mir nicht ganz sicher war, was ich da gerade sehen hatte (“Ich glaubs ja nicht!”) bin ich nochmal in etwas weiterer Entfernung vorbei gelaufen und ja eindeutig, der Mann war sehr auf das junge Paar fixiert, aber immer wenn ich in seine Richtung sah, hat er sich “zufällig” umgedreht. Also bin ich zu dem Paar hin und habe in etwa gesagt: “Ähm…sorry, aber ich glaube der Typ dahinten beobachtet euch…” Daraufhin haben sie ihn auch bemerkt, verduzt geguckt und sich dann bedankt. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie es dann weiter ging, aber ich glaube, sie sind dann auch weggegangen.
Ich war etwa 16 Jahre alt. Und es war die erste konkrete Situation, in der ich mit Belästigung in Berührung gekommen bin.
[got_back]